Skip to main content

Videogestütztes Verhaltenstraining nach dem LOVT®-Konzept

Das Training ist für alle geeignet, die Ihre Kinder in der Lernsituation, aber auch im Alltag, u. a. beim Aufbau von Selbstsicherheit, Motivation, Anstrengungsbereitschaft und Kooperation unterstützen möchten.

Dazu ist vor allem auch eine positive Beziehung nötig, auf deren Auf- bzw. Ausbau beim LOVT®-Konzept besonderen Wert gelegt wird.

 

Das Videoverfahren hilft Ihnen dabei, Ihre eigenen unbewussten Signale und Verhaltensmuster zu erkennen, die das Verhalten Ihres Kindes häufig am meisten steuern. Dabei geht es auch darum, die guten Momente herauszustellen und Stärken zu stärken.

Das Videoverfahren hilft Ihnen dabei, Ihre eigenen unbewussten Signale und Verhaltensmuster zu erkennen, die ohne Videotechnik oft unbemerkt bleiben, dafür aber das Verhalten Ihres Kindes häufig am meisten beeinflussen. Alternative Verhaltensweisen werden eingeübt.

Basispaket:
  • 6 Zeitstunden à 200,00 €
Inhalt:
  • Erstgespräch mit oder ohne Kind/ern
  • 2 bis 4 Trainingseinheiten mit Videoaufnahme und -analyse
  • Abschlussgespräch


Alternativ

Einzelstunde:60 Minuten à 35,00 €