Skip to main content

Über mich

Mein Name ist Kristina Schormann.
Ich bin 1968 in Frankfurt am Main geboren und seit 2017 LOVT®-Trainerin in Bautzen.

Mehr über mich

Das Konzept

Das LOVT®-Konzept ist lösungsorientiertes Verhaltenstraining und für alle geeignet, die mit Kindern zu tun haben.

Über das LOVT®-Konzept

Meine Leistungen

Hilfe und Angebote für
Lese- und Verhaltenstraining für Familien mit Kindern und Jugendlichen.

Informieren Sie sich!

© Africa Studio

Infoabend

für werdende Eltern

Herzlichen Glückwunsch - Sie erwarten ein Kind!

1000 Fragen gehen Ihnen durch den Kopf. Welcher Kinderwagen ist der richtige oder doch lieber ein Tragetuch? Schnuller ja oder nein? Was ist überhaupt Bindung? Was kommt auf mich zu.
Kann ich das?

Eine gute Bindung ist ein wesentlicher Baustein für eine gesunde Psyche und körperliche Gesundheit. Was z. B. der Kinderwagen damit zu tun haben kann, erfahren Sie hier.
Kommen Sie vorbei!

Wann: Donnerstag, 10.10.2019, 19:00 bis 21:00 Uhr
Wo: Praxis Miteinander wachsen - Bautzen
Anmeldeschluss: 30.09.2019
Teilnahmegebühr: 8 EUR pro Person

Anmeldung

Workshop

Schwarzlichttheater für Kinder

Theaterspielen ohne gesehen zu werden, faszinierende Effekte in der Dunkelheit und garantiert viel Spaß bietet mein Workshop für Kinder.

Wann: Samstag, 02.11.2019 von 10:00 bis 13:00 Uhr und Sonntag, 03.11.2019 von 14:00 bis 16:00 Uhr mit anschließendem Auftritt vor den Eltern um 16:30 Uhr.

Alter: 8 bis 12 Jahre
Teilnehmerzahl: max. 8 Kinder
Kosten: 39,00 EUR
Mitzubringen: schwarze Socken, Hose, langärmeliger Pulli

Anmeldung

Miteinander wachsen

Ihr Kind ist geboren! Ihre Freude ist groß. Hand in Hand möchten Sie mit ihm in die große weite Welt hinausgehen. So zumindest haben Sie es sich vielleicht vorgestellt.

Doch manchmal kommt es anders.

Sie als Eltern, aber auch Erzieher, Lehrer, Therapeuten werden auf eine harte Probe gestellt. Aus Ihrem niedlichen Kleinkind wird gefühlt ein Tyrann. Ihr Kind ist auffällig, schlecht erzogen oder bockig, so könnten Sie es vielleicht von anderen hören.

Warum hörst Du nicht? Warum machst Du nicht das, was ich sage? Warum enden die Hausaufgaben häufig mit Unterlagen-Wegfegen, Gebrüll, Türenknallen oder auch Weinen? Sie kennen bestimmt auch die peinliche Situation an der im Supermarktkasse.

Kinder benötigen eine gute Beziehung und günstige Signale der Bezugspersonen, um günstige Verhaltensweisen, Motivation und Anstrengungsbereitschaft zu entwickeln oder andersherum lern-erschwerendes Verhalten, Unsicherheit und Verweigerung abzubauen.

Wie Sie das erreichen und was Sie dafür tun können, erfahren Sie in meinem videogestützten Verhaltenstraining nach dem LOVT®-Konzept (Lösungs-Orientiertes-Verhaltens-Training) von Sabine Berndt, Preisträgerin des Down Syndrom Awards 2015.
Website: www.lovt-teba-berndt.de

Das LOVT®-Konzept ist für alle geeignet, die mit Kindern zu tun haben: Eltern, Erzieher, Lehrer, Therapeuten...
Was das Konzept genau bedeutet, wie Sie und Ihr Kind miteinander wachsen können, finden Sie hier.
Website: LOVT® - Lösungsorientiertes Verhaltenstraining

Lösungsorientiertes Verhaltenstraining